COVID-19-VIRUS und DIE CHANCEN

Wir erleben eine besondere Zeit, in der uns ein kleines Lebewesen unsere Verbundenheit und Verletzlichkeit als gesamte Menschheit spüren lässt. Innerhalb von wenigen Wochen sind wir global in einer krisenhaften Herausforderung, die uns unsere Verantwortung für unser aller Gesundheit und ebenso für alle unsere Beziehungen (persönliche bis wirtschaftliche) aufzeigt…

Das eigene Verhalten gestaltet das größere System mit. Das eigene Handeln schützt oder gefährdet andere Wesen, u.u.. Wir nehmen uns als Gemeinschaft wahr, gemeinsam mit unseren Grenzen und unseren Möglichkeiten. Wenn wir genauer hinspüren, merken wir, dass wir zwischen egoistisch-mitfühlend und solidarisch-mitfühlend handeln wollen.

Ich möchte mich für die CHANCEN aus diesen Spannungen einsetzen. Ich erlebe mit, wie meine Auftraggeber*innen als Führungsverantwortliche, als Unternehmer*innen, Arbeitgeber*innen und Mitarbeitende ebenfalls mit den neuen Erfahrungen und Ahnungen gestalten wollen und können. Schon nach den ersten Tagen der Corona-Krise konnten wir erkennen, dass, wo ein Wille ist, auch ein kurzer Weg für Lösungen sein kann. Nützen wir diese Zeit um unser Zusammenleben und Zusammenarbeiten in all unseren Lebensbereichen zu überdenken und zu verändern! Schon lange ist uns klar, dass es „anders werden muss“: menschlicher, resilienter, kleinteiliger, nachhaltiger, unabhängiger, solidarischer, freudvoller, sinnvoller,…

Mit meinen Fähigkeiten biete ich Reflexions- und Orientierungsgespräche an:

  • Was bewegt Sie/dich in dieser Zeit? Klarheit für Altes und Neues, Existenz-Gedanken, Verbundenheit?
  • Wie wirken sich für Sie/dich die Veränderungen aus? Unsicherheit, Entscheidungen, Ordnung machen?
  • Wozu könnte für Sie/dich diese Krise eine Chance sein? Erholung, Aktiv und kreativ sein für Klimaschutz, Gerechtigkeit, Lebensqualität, Neustart?

Ich bin gewiss, dass wir aus diesem neuen Erfahrungs-Raum gemeinsam ein neues Bewusstsein und eine menschlichere Wirtschaft schaffen können. Meine Impulse sind, durchzuatmen, großzügig zu denken, in die Natur zu gehen, mit inspirierenden Menschen kreative Lösungen finden, den tieferliegenden Fragen zuzuhören…

Machen wir das gemeinsam. Rufen Sie mich an, ruf‘ mich an!