Gemeinwohl-Ökonomie

Seit 2012 bin ich Pionierin der Gemeinwohl-Ökonomie und wirke an diesem menschenorientierten Wirtschaftsmodell mit.

Lesen Sie mehr

 zurück zur Übersicht

"SELBST-MANAGEMENT einmal anders" auf Anfrage

In diesem 2-Tages-Workshop geht es nicht um das bessere und effizientere Organisieren unserer Zeit und unserer Rollen, sondern um
* das achtsame Gestalten unserer Zeit
* das bewusste Wahrnehmen unserer eigenen Werte und Bedürfnisse
* das Finden neuer, wirklich hilfreicher Wege zur Umsetzung

Inhalte und Beschäftigung :

* Was macht mir eigentlich Druck und treibt mich an ?
* Wo ist die Zufriedenheit in meiner Arbeit ?
* Was mache ich mit echter Freude ?
* Wie kann ich entspannen und mich selbst stärken ?
* Wie sorge ich für mich selbst ?

Gestaltung :
Gemeinsame Übungen und Gespräche über Erleben und Erkenntnisse, Zeit und Beschäftigung in der Natur, kleine Theorieinputs sowie Impulse zu Verhaltensmustern, Anleitungen zu Umgang mit Stress und Belastungen, Achtsamkeitsübungen

TeilnehmerInnen :
Menschen, mit ( zu ) hohen Anforderungen, die mehr Balance, Handlungsfreiraum und Selbstbestimmung ( wieder ) finden wollen. Anzahl : mind. 5, max. 10 Personen

Seminarort: "Klugbauer" am Reinischkogel

Kosten : Seminarpauschale Euro 495,-- inkl. 20 % Mwst. inkl. Halbpension im Einzelzimmer

Bezahlung nach Anmeldung und Überweisung des Beitrages

Anmeldung : bis spätestens 10 Tage vor Beginn, Reihung nach Datum der Anmeldung

Telefonisch oder per e-mail bei Ilse Lang : 0664/4114753, coaching@ilselang.at