Gemeinwohl-Ökonomie

Seit 2012 bin ich Pionierin der Gemeinwohl-Ökonomie und wirke an diesem menschenorientierten Wirtschaftsmodell mit.

Lesen Sie mehr

Feuerlaufen wieder am 28.9.

22.09.2013

Feuerlaufen – das ist, absichtsvoll und bewusst barfuß über glühende Kohlen zu laufen. Ein uraltes Ritual, das sich in vielen Kulturen zu verschiedensten Anlässen findet.

Wir als Coaches bieten einen Feuerlauf unter erfahrener Anleitung als besondere Gelegenheit, sich selbst in einer ungewohnten und fordernden Situation zu begegnen, sich tiefer kennenzulernen und daraus als Persönlichkeit zu wachsen, z.B.:

•persönlichen Ängsten bewusst begegnen
•Grenzen im Denken und Handeln versetzen
•Kraft und Begeisterung (wieder) erleben
•Nutzen für die „Feuerläufe des Alltages“ finden

Leitung: (seit über zehn Jahren)
zusammen mit ROBERT GRAF (www.robert-graf.at):
Wir zwei Wirtschaftscoaches und begeisterte Feuerläufer
begleiten diese Veranstaltung sorgsam in einem geschützten Rahmen und in einer Runde von Gleichinteressierten.

Die Entscheidung, über die Glut zu laufen oder nicht zu laufen, wird erst nach einer guten und umsichtigen Vorbereitung von jedem Läufer und jeder Läuferin für sich selbst getroffen.

Wann: am Samstag, 28. September 2013, ab 15.00 Uhr bis ca. 24.00 Uhr
Wo: traditionell beim Seminarhotel „Retter“ in 8225 Pöllauberg ( www.retter.at )
Wie viel : € 150,-- inkl. 20% Mwst. samt Pausenverpflegung und Kaltem Abendessen; ev. Zimmerwünsche sind separat zu buchen und im Preis nicht inbegriffen
Zahlung: umgehend und als verbindliche Reservierung des Startplatzes:
auf Konto von Ilse LANG: IBAN: AT56 3821 0000 0002 8456; BIC: RZSTAT2G210
bei Fragen und Infos bitte anrufen: 0664/4114 753 oder schreiben: coaching@ilselang.at

„Unsere tiefste Angst ist, grenzenlos kraftvoll zu sein.“ Marianne Williamson

zurück zur Übersicht