Gemeinwohl-Ökonomie

Seit 2012 bin ich Pionierin der Gemeinwohl-Ökonomie und wirke an diesem menschenorientierten Wirtschaftsmodell mit.

Lesen Sie mehr

"Der Mensch ist ... Medizin"

05.05.2013

„Der Mensch ist des Menschen Medizin“
Paracelsus

Dieses Zitat habe ich wieder einmal gehört und ich kann es aus meiner Arbeit mit Menschen bestätigen. Wie?
Ich merke, dass es wichtig ist, dass der „kranke“ (belastete, gestresste, überforderte, geplagte) Mensch sein „Leiden“ erzählt, je nach Mut – einem Kollegen, seiner Chefin, dem Partner oder eben einem professionellen Gesprächspartner, einem Coach. Durch dieses Ausdrücken und Veröffentlichen geschieht meist schon die erste Erleichterung.
Die Zeichen des Verstehens und Mitempfinden des zuhörenden Menschen sind ebenfalls „Medizin“, die als Ermutigung für weiteres Erforschen und Erzählen aus dem Inneren dient.
Ein, zwei Fragen oder Vermutungen (keine Tipps!) von der Zuhörer-Seite können die zuerst aussichtslose Situation erhellen und eine neue Sichtweise ermöglichen.
Meine persönliche Vorliebe sind dann noch Bilder oder Denkmodelle, oder auch ein halber Tag Bewegung in der Natur, die den „Mutigen“ unterstützen, sich weiter um sich und seine "Heilung" zu bemühen. Und aus diesem "Fieber" zeigen sich plötzlich oder nach und nach Lösungen (Wege, andere Verhaltensweisen, Klarheit, neue Kraft).
Diese „Heilung“, ich nenne sie Entwicklung, Lernen oder Leben begleite ich gerne.
Ich freue mich, wenn Sie mich für Ihr Anliegen kontaktieren:
coaching@ilselang.at
0664 / 4114 753

zurück zur Übersicht