Gemeinwohl-Ökonomie

Seit 2012 bin ich Pionierin der Gemeinwohl-Ökonomie und wirke an diesem menschenorientierten Wirtschaftsmodell mit.

Lesen Sie mehr

AUSZEIT - mit mir sein !

18.09.2010

Im Juli war ich mit Rucksack und Zelt in den Bergen, für zwei Wochen wandern - mit allem Wichtigen (!?) zum Gehen, Essen und Schlafen im Rucksack bei mir.
Zusammen mit acht anderen TeilnehmerInnen ließ ich mich in die Pyrenäen führen.
Kaum ein Programm - nur gehen, für mich kochen, meinen Schlafplatz aufstellen, wieder einpacken und weiter gehen... "Und nix zu tun ?", "Was hast du da die ganze Zeit gemacht ?", werde ich oft gefragt.
Ich war mehrere Tage ganz allein mit mir und dann waren Tage, an denen ich mit den anderen der Gruppe mit An- und Abstiegen, an Seen vorbei, zu Gipfeln, an Schneefeldern und in purer Natur unterwegs war - im Außen.
In meinem Inneren war ich auch unterwegs : Beim Wandern kämpfte ich bei steilen Aufstiegen und Hitze mit Vorwürfen und Verurteilungen. Nächtelange Gewitter machten mir zuerst Angst und dann meinen Platz in dieser Schöpfung bewusst. Die Schönheit der Berge, der Seen, der Wasserfälle, der Gräser, der Blumen, der Vögel und des Himmels brachten mich in Kontakt mit meiner Riesenfreude am Leben... zu gehen, zu schweigen, zu lachen, zu sein.
Im Alltag möchte ich mir diese Freude erhalten und in meiner Beratung weitergeben !

zurück zur Übersicht