Gemeinwohl-Ökonomie

Seit 2012 bin ich Pionierin der Gemeinwohl-Ökonomie und wirke an diesem menschenorientierten Wirtschaftsmodell mit.

Lesen Sie mehr

Wie arbeite ich?

Ich bringe mit kreativen Methoden und mit spielerischen Übungen einen ganzheitlichen Prozess in Gang, der über das übliche Nach-denken hinausreicht und Alternativen aufzeigt. Ich helfe bei der Entwicklung und Steigerung der Bewusstheit und Selbstwahrnehmung. Wichtig ist mir dabei, Unbewusstes bewusst machen bzw. Unausgesprochenes zur Sprache bringen. Wir Menschen als soziale Wesen brauchen für Entwicklung ein Gegenüber, einen vertrauten Menschen. So bringe ich mich als Coach mit meiner Persönlichkeit, mit meiner Erfahrung und mit meinem ganzen Werkzeug und Wissen ein.

In Gesprächen gebe ich Impulse für das Überdenken und Überprüfen von (nicht) dienlichen Einstellungen, Haltungen und Handlungen. Ich gebe Feedback. Ich bin Übungspartner für Gespräche und Auftritte und leite mit meinen Fragen über herkömmliche Denkmuster hinaus.

Gerne vermittle ich hilfreiches Werkzeug für kooperatives Führen, für wertschätzende Kommunikation, für bessere Beziehungen und nachhaltige Entscheidungen. Ich habe über die Jahre eine spezielle Arbeit mit Abbildungen und Symbolen gefunden, die komplexe Zusammenhänge rasch und klar abbilden. Und ich bin mit meinen KlientInnen gerne im Freien und binde die umgebende Natur ein, um neue Möglichkeiten und Kräfte zu finden.

Sowohl in der Einzelarbeit als auch beim Team-Coaching stehen die konkreten Themen des Alltags und die betroffenen Menschen im Mittelpunkt.

Wenn Sie eine Lösung finden wollen, nehmen Sie mit mir Kontakt auf! Ich unterstütze Sie professionell: Tel. 0664/4114753, E-Mail: coaching@ilselang.at.